Richard Schwanzer

Die Tentakel des Octopus umspannen ganz Europa. Die österreichische und europäische Wirtschaft hat auf ein solches Projekt gewartet, durch welches die KMUs davor bewahrt werden, dass sich jedes Unternehmen einzeln dem bürokratischen Aufwand stellen muss. Es wäre einfach etwas Besonderes, wenn eine solche Idee sich zu etwas entwickelt, was die KMUs in Europa enger zusammenrücken lässt. Es ist mir von besonderer Wichtigkeit, diesen Weg mitzugestalten und den KMUs durch diesen Verein eine neue Perspektive zu geben, mit den europäischen und internationalen Rechtsvorgaben effizient umgehen zu können.

REACH

REACH ist die Abkürzung für Registrierung („Registration“), Bewertung („Evaluation“) und Zulassung („Authorisation“) von Chemikalien (Chemicals). Dabei steht das Leitmotiv dieser Verordnung „No Data – No Market“ an vorderster Stelle und beschreibt das erklärte Ziel von REACH: Auf dem europäischen Markt sollen sich in Zukunft keine Chemikalien mit unbekanntem Gefährdungspotenzial mehr befinden. Dadurch wird eine verbesserte Informationsgrundlage im Bereich von Chemikalien angestrebt und zur Verbesserung der Chemikaliensicherheit beigetragen. REACH ist die Verordnung der Europäischen Gemeinschaft über Chemikalien und ihre sichere Verwendung (Directive EC 1907/2006) und trat am 1. Juni 2007 in Kraft. Die Verordnung befasst sich mit der Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe. Im Vergleich zum bestehenden EU-Chemikalienrecht soll die Verantwortung für die sichere Verwendung von Stoffen verstärkter bei allen Wirtschaftstreibenden liegen. Um dies zu realisieren, besteht die Notwendigkeit, grundlegende Stoffeigenschaften zu kennen, sich des Risikos bei möglichen Verwendungen bewusst zu werden und durch entsprechende Maßnahmen zu vermeiden. Vor allem durch eine verbesserte Kommunikation in der gesamten Wertschöpfungskette soll zusätzlich ein Beitrag dazu geleistet werden, um den Umgang mit Stoffen nur mehr sicher gestalten zu können. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt ist die unaufhaltbare Entwicklung auf vielen Ebenen des Wirtschaftslebens erkennbar geworden….durch REACH kommen neue Aufgaben und Herausforderungen auf die Unternehmen in Europa zu, und zwar nicht nur für die Chemiewirtschaft, sondern für weite Bereiche von Industrie, Handel, Gewerbe und Dienstleistungen. Das oberste Ziel der REACH-Verordnung ist es, den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt durch die bessere und frühere Identifizierung der Eigenschaften von chemischen Substanzen zu verbessern. Durch...

Conflict Minerals

Es besteht eine verschärfte Knappheit an mineralischen Rohstoffen und unterschiedliche Interessen von Rohstoffnutzern und Lieferantenländern. Die komplexe Natur der Lieferkette der Mineralien stellt die verarbeitenden Unternehmen vor viele Probleme. Zwischen der Gewinnung der Rohstoffe und der Fertigstellung des Endprodukts liegen viele Zwischenschritte, so dass ein Nachverfolgen der Herkunft von Mineralien erschwert wird. Das neue Gesetz zwingt börsennotierten Unternehmen in den USA, jährlich die Securities and Exchange Commission (SEC) darüber zu informieren, ob Produkte aus einer dieser Regionen stammen oder unter Verwendung von Konfliktrohstoffen hergestellt wurden.

Kreislaufwirtschaftstag des FEEI

Datum/Uhrzeit:
9. März 2015
Ort:

Industriellenvereinigung, Schwarzenbergplatz 4

Auch 2015 greift die Veranstaltung aktuelle Themen aus den Bereichen Umwelt- und Kreislaufwirtschaft der Elektro- und Elektronikindustrie auf wie, die Novelle der Verpackungsverordnung, aktuelle Entwicklungen im Chemikalienrecht, das Circular-Economy Package der Europäischen Kommission als auch das Thema der illegalen Verbringung von Elektroschrott. Mehr Informationen: http://www.feei.at/schwerpunktthemen/kreislaufwirtschaft/kreislaufwirtschaftstag_2015/

Test und Probelauf der Octopus Datenbank

Test und Probelauf der Octopus Datenbank und des Lieferantenportals erfolgreich durchgeführt Gemeinsam mit unserern Partner konnten die ersten Test zur vollen Zufriedenheit durchgeführt werden. Einem erfolgreichen Start der Datenbank im Frühjahr 2015 steht nichts mehr im Wege.

Seite nicht gefunden

Seite nicht gefunden Haben Sie sich vielleicht vertippt? Haben Sie schon die Suche ausprobiert?

Kontakt & Impressum

octopus-data.net – Verein zur Unterstützung der nicht-chemischen Industrie bei Umsetzung der REACH- und CLP-Verordnung & der Konfliktmineralien in die betriebliche Praxis 1060 Wien, Mariahilfer Straße 37-39 / 5. OG Österreich office@octopus-data.net ZVR: 103810261 Präsident Richard Schwanzer | schwanzer@octopus-data.net Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Mag. Florian Schnurer, LL.M. | schnurer@octopus-data.net Inhaltliche Richtung der Website: Die Website www.octopus-data.net ist ein Informationsservice des Vereins octopus-data.net für seine Mitglieder und die interessierte Öffentlichkeit. Inhalte sind Informationen über die Organisation und die Arbeit des Vereins und Informationen über die Datenbank die allen Vereinsmitgliedern zur Verfügung gestellt wird. Haftungsausschluss: Alle Informationen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Die auf dieser Website enthaltenen Inhalte stellen lediglich Informationen dar und werden laufend aktualisiert. Wir behalten uns deshalb vor, die bereit gestellten Informationen jederzeit ohne Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen. Sollten Informationen unvollständig sein oder Fehler welcher Art auch immer unterlaufen, bedauern wir dies, können aber für daraus allenfalls resultierende Schäden keinerlei Haftung übernehmen. Für externe Inhalte, auf die wir mittels Hyperlink allenfalls verweisen, übernehmen wir ebenfalls keine Verantwortung. Die Nutzung sämtlicher Informationen sowie sämtliches mit www.octopus-data.net zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegt österreichischem Recht. Urheberrecht: Diese Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Wiedergabe mit Quellenangabe ist erlaubt, soweit dem Rechte Dritter an bestimmten Text- und Multimedia-Daten (z.B. Bildern) nicht entgegen stehen. Einzelne Seiten unseres Angebotes dürfen nicht in fremde Frames eingebunden werden. Wir freuen uns jedoch darüber, wenn Sie Hyperlinks zu www.octopus-data.net herstellen.